Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

UML in Relationstabelle

Dieses Thema im Forum "Datenmodellierung, Datenbank-Design" wurde erstellt von lisa&mathias, 15 Juli 2020.

  1. lisa&mathias

    lisa&mathias Neuer Benutzer

    Hi, ich habe da mal eine Frage. Ich habe ein Klassendiagramm und soll dieses in eine relationale Tabelle wandeln . [mediziner.png]
    In der Chen-Notation gibt es zum Beispiel das 1...* gar nicht.
    Meine gedachte Lösung wäre "Maßnahme" wird als Beziehung gesehen und "Mediziner" und "Kunde" sind die Entitäten. Ich habe den Entitäten eine ID also Schlüssle gegeben und diese in der Beziehung "Maßnahme "als foreignkey platziert, ist das möglich? [1.png]

    Ich bin dankbar für jede Hilfe
     

    Anhänge:

  2. dabadepdu

    dabadepdu Fleissiger Benutzer

    Ja, ist möglich.
    Liefert Dein UML Tool dafür keine relationale Umsetzung?

    Die Bilder zeigen aber eine kleine Schieflage. Die Beziehung, die Du über die Maßnahme baust, hat eine 1:1 Verknüpfung zwischen der Maßnahme und dem Kunden. Das wäre "gefühlt" in Ordnung, wenn es um eine wirkliche Maßnahme geht, die ein Mediziner allermeist individuell je Patient tätigt.
    Wäre eine mögliche Maßnahme gemeint -im Sinne von (bereitgestellten) Fähigkeiten des Mediziners gegenüber diversen Kunden, wäre es vielleicht 1:n wie es im 1. Bild aussieht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden