Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Update Replace in phpmyadmin funktioniert nicht wie erwartet

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von urarku, 25 Februar 2016.

  1. urarku

    urarku Neuer Benutzer

    Ich versuche ein Update - Replace in phpmyadmin zu machen, kriege aber immer Fehlermeldungen. Vielleicht hat jemand einen Hinweis.

    Hier mein Statement:

    UPDATE `textzeile` SET `string` = REPLACE(`string`, 'Grosshandel', 'Großhandel');

    Das Statement wird zwar ausgeführt aber kein Datensatz wird aktualisiert. Zudem zeigt mir phpmyadmin folgendes an (siehe Anhang).

    Für Ideen wäre ich dankbar.
     

    Anhänge:

  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Wie wäre es, die Zeichen in dem Bild als Buchstaben zu interpretieren und zu lesen?
     
  3. urarku

    urarku Neuer Benutzer

    Das habe ich. Habe es mit Klammern, mit und ohne Hochkommas, ... probiert. Auch habe ich das Attribut umbenannt, ...

    Vielleicht sehe ich es schlichtweg nicht. Aber mit der Antwort kann ich nun definitiv nichts anfangen!
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Sorry. Ich nix MySQL. Das SQL sieht aber von weitem aus gesehen okay aus.

    Code:
    kretschmer@tux:~$ psql test
    Expanded display is used automatically.
    psql (9.5alpha1)
    Type "help" for help.
    
    test=# \d foo
      Table "public.foo"
     Column |  Type  | Modifiers
    --------+-----------------------------+-----------
     beleg  | text  |
     ts  | timestamp without time zone |
    
    test=# select * from foo;
     beleg |  ts
    -------+---------------------
     bla  | 2016-01-05 08:05:00
     bla  | 2016-01-08 08:11:00
    (2 rows)
    
    test=*# update foo set ts = now() where beleg = 'bla';
    UPDATE 2
    test=*# select * from foo;
     beleg |  ts
    -------+----------------------------
     bla  | 2016-02-26 21:12:11.820129
     bla  | 2016-02-26 21:12:11.820129
    (2 rows)
    
    test=*#
     
     
  5. ukulele

    ukulele Datenbank-Guru

    Ich kann den Fehler auch nicht sehen, arbeite aber mit mit MySQL und finde diese ` aber auch abartig. Geht es nicht auch ganz ohne bei Spalten und Tabellenbezeichnungen und nur mit ' bei Text?

    Bei MSSQL wäre es SELECT spalte FROM tabelle WHERE spalte_zeichen = 'A' und spalte_nummer = 0
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden