1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

Spalten "mit"synchronisieren

Dieses Thema im Forum "PostgreSQL" wurde erstellt von Kampfgummibaerlie, 15 Juni 2017.

  1. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Mein Anliegen hier wäre, ich habe 2 Tabellen:
    1.: Tabelle Kunden (ID, Name)
    2.: Tabelle Vermietungen (K_ID, K_Name, ......)

    Und ich würde gerne den Namen "synchronisieren", abhängig von einer geänderten ID (welche ja Eindeutig ist ;))

    Ich denke mal, nachdem mich PGSQL Tag für Tag überrascht (die letzten Tage weniger, weil ich mich weniger damt befasst habe), aber ja, oben steht mein "Wollen"...

    Hier ein Beispiel, wie ich die ID synchronisieren kann:
    Code:
    ALTER TABLE Vermietungen ADD CONSTRAINT kunden_Synchen FOREIGN KEY (K_ID) REFERENCES Kunden (ID) ON UPDATE CASCADE ON DELETE RESTRICT;
    
    muss ich dazu "einfach nur" die REFERENCES (Bezüge) ein wenig anders gestalten? Oder gehe ich in die Richtung komplett auf "morschem Holz"?
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Wenn das Feld "Name" in beiden Tabellen jeweils den Kundennamen darstellen soll, obwohl die Tabellen bereits via ID bzw. K_ID verbunden sind, dann ist das schlicht falsch. Beschäftige Dich bitte mit JOIN's.
     
  3. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Also sollte ich in der Tabelle "Vermietungen" nur einen Wert des Kundens haben? (nach möglichkeit einen Unique-Wert?)

    Ich glaube langsam, dass wir deutlich mehr Invesitionsmöglichkeiten bräuchten, um es wirklich so aufstellen zu können, wie ich es mir vorstelle :/

    EDIT: Ich glaube, ich träume auf Wolke 19, und in wirklichkeit sollte ich auf Wolke 8 landen. (Sprich, ich will deutlich mehr einbauen, als nötig wäre)

    EDIT2: Joins kenne ich im Sinne von:
    1.: Inner Join (1:1)
    2.: left Join (1:n)
    3.: right Join (n:1)
    4.: cross Join (m:n)

    Kann man die Joins auch irgendwie stored machen? kenne sie nur im Sinne von Abfragen....

    EDIT3: Wiedermal fällt mir auf, dass ich deutlich mehr lesen sollte......
    Liegt vl. daran, dass ich in meinem Leben bisher (Schule) alles erklärt bekommen habe, und nie das Wissen "selbst" erarbeiten musste......
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Juni 2017
  4. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Neuer Ansatzpunkt:
    Nachdem meine Mutter entsprechend die Preise so angelegt hat, dass sie in Hoffnung durchkommt, und quasi "nie" sonderliche Rabatte geben würde, bei Vermietungen, sind Kunden entsprechend uninteressant.

    Jetzt ist also nur (was mir bereits gelingt) das vermieten der Maschinen relevant.
    Hier und da muss ich noch ein wenig herumbasteln, damit sich die Kosten evtl. von selbst berechnen, oder so, aber ja, werde mich ab Montag zu ihr ins Cafe setzen, und auch ein wenig mitarbeiten ;)

    Ich glaube, wäre eh so besser, weil alles mögliche in der Theorie aufbauen elendig lange dauern würde... ;)

    Also, ich müsste mir jetzt (für den Anfang) nur 2 Tabellen erstellen:
    Maschinen (ID, Name, Mietpreis)
    Vermietungen (Maschinen_ID, Maschinen_Name, Mietzeit (Range))

    Und ich hoffe schwer, dass die Datenbank noch mächtig wird ;)
    Ich kann mich an Akretschmers Worte erinnern "Ein jeder fängt klein an, kann aber groß enden!"

    Ich danke auch auf dem bisherigem Weg, und hoffe, dass ihr mir auch noch in Zukunft zur Verfügung steht ;)
     
  5. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    in den nächsten Wochen bin ich geschäftlich und privat unterwegs, aber Du kommst ja nun ganz gut auch alleine zurecht ...
     
  6. Kampfgummibaerlie

    Kampfgummibaerlie Datenbank-Guru

    Ja, Meister :O *an Star Wars denke*, bzw. auch Traumschiff Surprise xD

    Habe mir die Datenbank mit 2 (!) Tabellen gebastelt.
    1.: Maschinen
    2.: Vermietungen

    Functions zum Mietbeginn/Mietende, was wiederum nur über eingeben der Maschinen_ID ausführbar ist, lauft auch schon :D
     

Diese Seite empfehlen