Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Microsoft Access & MySQL Server & LONGBLOB

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von Ben2003, 8 Mai 2020.

  1. Ben2003

    Ben2003 Benutzer

    Hallo Zusammen,

    eine Access DB wird als Front-End verwendet, um Daten von einer MySQL Datenbank anzeigen zu können.

    Als Verbindung wird einer ODBC-Verbindung verwendet.

    In einem der Felder wird ein LONGBLOB Feld verwendet, um ein Anhang speichern zu können.

    Sobald ein Anhang eingetragen werden soll, wird der Inhalt noch angenommen. Im Control-Feld ist der übertragene Inhsalt zu sehen; jedoch kann der Datensatz nicht mehr gespeichert werden. Das Speichern ist nicht möglich und wird ohne Fehlermeldung nicht beendet.

    Erst wenn das Formular in Access geschlossen wird wird folgender Hinweis angezeigt:

    Sie können diesen Datensatz momentan nicht speichern.
    Möglicher Fehler in [Datenbankname] beim Versuch, einen Datensatz zu speichern.
    Wenn Sie dieses Objekt jetzt schließen, gehen die von Ihnen vorgenommenen Änderungen verloren.
    Möchten Sie das Datenbankobjekt dennoch schließen?
    Ja / Nein


    Beim Schließen des Datenbankobjekts verbleibt ein leerer Datensatz zurück, der zuvor erstellt wurde.

    Dieses Fehlverhalten tritt unabhängig von der Größe des Anhangs auf.

    Access und MySQL wird in einer 1GB-LAN-Umgebung eingesetzt.

    MySQL wird in der Version 5.7 eingesetzt.

    Server-Konfiguration:
    [mysql]
    max_allowed_packet=100M
    wait_timeout=360


    Kann mir jemand einen Tip geben, wie die Fehlerursache eingegrenzt werden kann?
     
  2. Ben2003

    Ben2003 Benutzer

    Es gibt scheinbar keine Lösung.

    Es wurde daher die organisatorische Lösung gefunden, alle Anhänge in einem NAS-Laufwerk als Datei abzuspeichern und den Pfad zur Datei in der Datenbank zu hinterlegen.

    Wahrscheinlich funktioniert es nur in Verbindung mit PHP.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden