Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm

Formular in JTL-Warenwirtschaft mit Datenbankzugriff

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von SA-Luebeck, 26 Juni 2020.

  1. SA-Luebeck

    SA-Luebeck Neuer Benutzer

    Hallo an alle,
    [​IMG]
    ich habe ein Formular in der JTL-Warenwirtschaft erstellt. Die Felder in diesem Formular greifen auf die Datenbank zurück.

    Wenn ich einen Artikel in das Feld Name eingebe, werden die Daten abgerufen.

    Das Formular ist wie folgt aufgebaut:

    Artikel-Name Kurzbeschreibung Beschreibung
    xyz Artikel x sieht wie folgt aus: Höhe: 47cm Tiefe: 10cm Breite: 20cm
    Der Artikel xxxxxxxxxxxxxxx...

    Das Problem besteht bei der Abfrage des Feldes "Beschreibung" mit em Datentyp varchar(max).

    Die Abfrage sieht so aus:


    JTL_DirectQuery ("
    select cBeschreibung from tArtikelBeschreibung where
    kArtikel =(select Replace(cBeschreibung, char(10), '') from tArtikelBeschreibung where kArtikel = "+ str$(Auftragspositionen.InterneArtikelnummer ,0,0) +"
    and kSprache = 1
    and kPlattform = 2
    and kShop = 3)
    -- 1,2,2 = Badart Artikelname
    -- kSprache: 1 = Deutsch;
    -- kPlattform: 1=Global, 2=Badart, 2=xxxx, 10001=Drucken/Mailen/Faxen;
    -- kShop: 0=kein Shop, 2= Online-Shop, 3=xxxx
    ")
    https://www.bilder-upload.eu/bild-4d7d89-1593172810.png.html


    Es erscheint die Fehlermeldung, dass der Datentyp von varchar nicht in integer konventiert wurde.
    Ich habe schon CASTING versucht, da tut sich nichts. Mit dem Datentyp varchar() hat es bei den anderen Feldern geklappt. So wie ich das verstehe liegt das Problem bei der Kombination von Ziffern und Zahlen des Feldinhalts.

    Habt ihr ein Vorschlag?

    Vielen Dank.
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    für eine Warenwirtschaft habt ihr ganz sicher einen Supportvertrag, für den ihr auch Geld bezahlt.

    Das ist entweder ein Fehler zwischen Bildschirm und Stuhl, oder im Programm. Das kann hier aber mangels zu vieler Details keiner eindeutig klären. Wendet Euch an Euren Support, dafür zahlt ihr ja für diesen auch.
     
  3. SA-Luebeck

    SA-Luebeck Neuer Benutzer

    Ich habe umgehend den Support kontaktiert. Ich habe selbst das nicht lösen können und dachte dass vielleicht ein Tipp hilfreich sein könnte... Dafür ist dieser Forum ja da..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden