1. Willkommen im Forum für alle Datenbanken! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über DBs wie Mysql, MariaDB, Oracle, Sql-Server, Postgres, Access uvm
    Information ausblenden

AriaDB auch mit Parameter 'transactional=0' crash-safe?

Dieses Thema im Forum "MySQL und MariaDB" wurde erstellt von DerSigi, 30 September 2019.

  1. DerSigi

    DerSigi Neuer Benutzer

    Hallo,

    in der Knowledebase steht, dass die Storage Engine AriaDB mit dem Parameter 'transactional=1' crash-safe ist (siehe Link). Heisst das im Umkehrschluss, dass mit gesetztem Parameter 'transactional=0' nicht crash-safe ist?

    Ich habe zwar Versuche mit MyISAM und AriaDB durchgeführt, wobei AriaDB-Tabellen (im Gegensatz zu MyISAM-Tabellen) nicht gecrashed sind. Um auf Nummer sicher zu gehen, wüsste ich schon gerne ob es dazu mehr Informationen gibt.

    Viele Grüße
    Sigi
     
  2. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

  3. DerSigi

    DerSigi Neuer Benutzer

    Den Eintrag auf Wikipedia kannte ich schon natürlich!

    Die verlinkte Seite zur MariaDB-Knowledgebase hast Du gesehen und meine Frage überhaupt verstanden?
     
  4. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    Wenn Änderungen NICHT im transaction log sind, ist es auch nicht crash-safe. Lustige Frage wäre, was bei einem Crash mit einer solchen Tabelle passiert. In PG sind unlogged tables dann konsistent, was hier passiert verschweigt die Doku - oder ich hab es übersehen.
     
  5. DerSigi

    DerSigi Neuer Benutzer

    Das ist genau mein Problem: Man findet fast nichts zu dem Thema!

    Wie gesagt, entgegen der Aussage scheint die AriaDB-Engine zumindest crash-sicherer zu sein als MyISAM (zumindest habe ich das noch nicht geschafft, im Gegensatz zu MyISAM-Tabellen). Der Punkt ist, das die Engine mit dem Parameter 'transactional=0' (logischerweise) performanter ist.

    Ich hatte gehofft hier weiß jemand mehr oder hat vielleicht schon eigene Erfahrungen mit AriaDB gemacht?
     
  6. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    mal rein aus Neugierde: was passiert mit solcher einer Tabelle mit 'transactional=0' nach einem Crash?
     
  7. DerSigi

    DerSigi Neuer Benutzer

    Kann ich Dir nicht sagen. Sie crashen ja nicht :)
     
  8. akretschmer

    akretschmer Datenbank-Guru

    angenommen, du hast eine große Tabelle mit dieser Engine, und mittel in einer Transaktion, die 1 Million Zeilen löscht, 1 Million neu einfügt und 5 Millionen updatet - und mitten drin geht der Strom weg. Wir haben kein Transaction-Log. Was beinhaltet die Tabelle nach dem Neustart?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden